Channel TPs

Sport1 US HD New Frequency on Astra 1KR

Sport1 US HD New Frequency on Astra 1KR

Sport1 US (eigene Schreibweise: sport1 US) war nach Sport1+ der zweite Pay-TV-Sender der Sport1 Medien AG in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ab dem 1. August 2013 wurde der Sender in SD- und HD-Auflösung ausgestrahlt und legte seinen Schwerpunkt auf amerikanische Sportarten.

Er wurde am 24. Januar 2019 durch eSports1 (HD und SD) ersetzt.Sport1 US war ab dem 1. August 2013 in HD über Satellit bei Sky auf der ehemaligen Frequenz von ESPN America HD und ab dem 2. August 2013 über UPC in Österreich zu empfangen. Sky hatte zudem die exklusiven Multifeed-Rechte erhalten, so dass Sky-Kunden die Möglichkeit hatten, zwischen parallel laufenden Spielen der NFL oder parallel stattfindenden Veranstaltungen in verschiedenen Sportarten frei zu wählen. Der Sendestart hierfür war der 8. September 2013. Im deutschen Kabelnetz war der Sender in SD am 1. August 2013 bei Unitymedia Kabel BW und Kabel Deutschland gestartet. Ab dem 31. Januar 2014 war der Sender auch bei Entertain der Deutschen Telekom zu empfangen. Des Weiteren war Sport 1 US auch bei Zattoo im Premium-Plus-Paket sowie bei waipu.tv im Perfect-Paket und ab dem 1. September 2017 auch über Magine TV im Premium-Paket zu empfangen, jeweils in HD. Die Verbreitung via Sky wurde zum 30. Juni 2017 eingestellt.

Übersicht:

Sport1 US HD
Astra 1KR 19.2° East
11332 – Horizontal – 22000 3/4

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button